Forum: German Forum

Das Forum für alle deutschsprachigen Benutzer und DJs!

Bitte beachtet unsere Foren Regeln! Wissenswertes für Einsteiger und Profis findet ihr hier, im deutschsprachigen Wiki! Hier findet Ihr die häufigsten Themen und Hardware Stammtische direkt verlinkt. Bei technischen Problemen, steht Euch auch der deutschsprachige Support für VirtualDJ zur Verfügung !
Informationen zu Version 8 (Build History) (Ältere Build DL) (Version 8 - Video Tutorials) (Handbuch v8) (V8 Video Showcases)
No license User dürfen keine E Mail, Skype, Msn oder sonstige Adressen veröffentlichen.
Topic: Jedesmal andere Key und Harmonic Werte - Page: 1
do-discoPRO SubscriberMember since 2012
Hallo liebe Gemeinde,
bin jetzt ein bisschen verwirrt.

Habe gestern bzw. die Nacht über meinen mp3 Ordner komplett mit Befehl BPM und Tags ermitteln drüberlaufen lassen. Soweit hat er alles auch gemacht.

Nun bin ich bei 2 mp3s aus versehen wieder auf den Befehl BPM und Tags ermitteln gekommen und er hat bei beiden den Key und die Harmonic schon wieder verändert, obwohl ich die Nacht über den Befehl schon mal ausgegeben habe.

Wieso macht er das. Es kann doch nicht sein das sich die beiden Dateien bzw. mp3 Titel über Nacht verändert haben. Normalerweise dürfte es nicht der Fall sein das der Key und das Harmonic wieder geändert wurde.

Kann mir das mal einer erklären ???

Inviato Tue 31 Oct 17 @ 7:44 am
Lies mal beim Serato Umsteiger nach. Vielleicht hilft dir das.

Inviato Tue 31 Oct 17 @ 8:35 am
Hast Du mal mit dem Tag-Editor nachgeschaut, ob die neuen Keys auch im Tag gespeichert wurden?



Hier zum Beispiel beinhalt der tag als composer Urlaub, wird jedoch nicht angezeigt.



Das kommt von der Einstellungen GetTagsAuto bzw. SetTagsAuto
SetTagsAuto steht bei mir auf No (Damit nicht aus Versehen mühsam getaggte Dateien "kaputt" geschossen werden).
Insofern muss ich Änderungen, die von VDJ gemacht wurden, immer nochmal manuell bestätigen.
Diese Einstellung ist mMn dann sinnig, wenn man seine Dateien schon einmal komplett gescannt hat.

Zum Key:
Es gibt dann noch die Einstellung UseKeyFromTag.
Wenn da der Haken auf Ja steht, nimmt er den key aus der Datei und nicht den, den VDJ ermittelt hat. Ist dann sinnig, falls man der Meinung ist, daß Programme wie beatunes oder mixedinkey den key bzw. Harmonic-Tag besser rechnen.

Inviato Tue 31 Oct 17 @ 9:03 am
do-discoPRO SubscriberMember since 2012
Erstmal danke für die schnelle Antwort.

Also wenn ich das jetzt alles so richtig verstanden habe,
dann muß ich nach dem ich alles komplett gescannt habe nochmal bestätigen.
Heißt das das ich jeden Titel durchgehen muß?

Und wie bestätige ich dann das alles ????

Zu meinen Einstellungen

UseKeyFromTag steht auf nein
SetTagsAuto steht auch auf nein
GetTagsAuto steht auf ja

Ich hoffe soweit sind die Einstellungen alle richtig bei mir.

Zu deiner Frage ob ich vorher im Tag-Editor nachgeschaut habe ob die neue Keys gespeichert sind, natürlich nicht.
Hab das ja auch nicht gewußt, sorry.



music234 wrote :
Hast Du mal mit dem Tag-Editor nachgeschaut, ob die neuen Keys auch im Tag gespeichert wurden?



Hier zum Beispiel beinhalt der tag als composer Urlaub, wird jedoch nicht angezeigt.



Das kommt von der Einstellungen GetTagsAuto bzw. SetTagsAuto
SetTagsAuto steht bei mir auf No (Damit nicht aus Versehen mühsam getaggte Dateien "kaputt" geschossen werden).
Insofern muss ich Änderungen, die von VDJ gemacht wurden, immer nochmal manuell bestätigen.
Diese Einstellung ist mMn dann sinnig, wenn man seine Dateien schon einmal komplett gescannt hat.

Zum Key:
Es gibt dann noch die Einstellung UseKeyFromTag.
Wenn da der Haken auf Ja steht, nimmt er den key aus der Datei und nicht den, den VDJ ermittelt hat. Ist dann sinnig, falls man der Meinung ist, daß Programme wie beatunes oder mixedinkey den key bzw. Harmonic-Tag besser rechnen.



Inviato Tue 31 Oct 17 @ 9:33 am
Kein Problem, aber die Antwort bist Du noch schuldig: Stehen da unterschiedliche Werte?

Inviato Tue 31 Oct 17 @ 9:35 am
Und nein, Du musst nicht nochmal alles bestätigen, sonder VOR dem Scan die Einstellungen richtig wählen.

Inviato Tue 31 Oct 17 @ 9:36 am
do-discoPRO SubscriberMember since 2012
music234 wrote :
Kein Problem, aber die Antwort bist Du noch schuldig: Stehen da unterschiedliche Werte?



Also hier mal eine Datei mit dem Scan von heute nacht



Und hier die gleiche Datei nochmal mit dem Scan von vor einer mInute



Und nicht schmunzeln, bin eher der kommerziele DJ der sehr viel Schlager spielt, und auch von einigen Unternehmen mit Schlagertiteln bemustert wird.

Sorry seh gerade, das das ein Musikvideo ist. Aber ist eigentlich auch im Prinzip egal ob mp3 oder Musikvideo.
Ich werde auch von Musiklounge mit mp4 bemustert.

Inviato Tue 31 Oct 17 @ 9:46 am
do-discoPRO SubscriberMember since 2012
Und was mir noch aufgefallen ist, das beim firstseen immer 2001 steht, das ist doch auch falsch.
Warum da das Jahr 2001 steht und das bei allen Titeln ist mir auch ein Rätsel

Inviato Tue 31 Oct 17 @ 9:53 am
do-discoPRO SubscriberMember since 2012
Und hier nochmal ein anderes Beispielt

Einmal das Bild vor dem Scan



Nach dem neuen Scan



Und hier mal der Titel aus der mItte von den dreien



Vorher hatte der im Tag editor den alten Wert drin stehen.

Und auch hier wieder bei firstseen der Wert 2001, was ja nicht stimmt.

Inviato Tue 31 Oct 17 @ 10:11 am
Merkwürdig...
- Tritt das nur bei Videos auf?
- Kannst Du VDJ mal als Administrator neu starten und dann für die tracks nochmal probieren?
- Festplatte E ist wie formatiert?

Inviato Tue 31 Oct 17 @ 10:43 am
Auffällig ist, daß bei Deinen ersten screenshots die bitrates unterschiedlich sind...

Inviato Tue 31 Oct 17 @ 10:48 am
do-discoPRO SubscriberMember since 2012
music234 wrote :
Merkwürdig...
- Tritt das nur bei Videos auf?

Nein auch bei den mp3s.

- Kannst Du VDJ mal als Administrator neu starten und dann für die tracks nochmal probieren?


Starte das Programm eigentlich unter einem eigenen Konto.
Werde das gleich mal als Admin starten


- Festplatte E ist wie formatiert?

Als NTFS





Inviato Tue 31 Oct 17 @ 10:51 am
do-discoPRO SubscriberMember since 2012
music234 wrote :
Auffällig ist, daß bei Deinen ersten screenshots die bitrates unterschiedlich sind...


ist aber ein und dieselbe Datei.
Foto wurde innerhalb einer minute gemacht, ohne das da irgendwie was verändert wurde.
Schon ziemlich komisch


Inviato Tue 31 Oct 17 @ 10:53 am
do-discoPRO SubscriberMember since 2012
music234 wrote :
Merkwürdig...
- Tritt das nur bei Videos auf?
- Kannst Du VDJ mal als Administrator neu starten und dann für die tracks nochmal probieren?
- Festplatte E ist wie formatiert?



Habe gerade als Admin gestartet. Nur da hat das Programm natürlich auf einen anderen Benutzer zugegriffen.
Wie gesagt ich habe mir auf dem Laptop extra ein zweites Konto nur zum arbeiten als DJ eingerichtet.



Inviato Tue 31 Oct 17 @ 11:28 am
??? Wie jetzt ??? auf einen anderen Benutzer zugegriffen?

Für mich sieht das so aus, als ob VDJ die Dateien nicht schreiben kann/darf....

Inviato Tue 31 Oct 17 @ 12:40 pm
Mit welchen OS arbeitest Du?
Mac z.B. kann auf ntsf-formartierte Platten nicht schreiben.

EDIT:
Wahrscheinlich hast Du VDJ installiert ohne einen User mit Admin Rechte zu nutzen.

Inviato Tue 31 Oct 17 @ 12:42 pm
RobRoyPRO InfinitySenior staffMember since 2012
@do-disco:

VirtualDJ immer als Admin starten. Nur dann ist gewährleistet dass ALLE Rechte die VirtualDJ benötigt auch verfügbar sind.
Bzw. bei Win 10 deinem regulären Useraccount benutzen und nicht einen anderen Benutzer verwenden.
Versuche bitte testweise mal diese Einstellungen ( Nach dem setzen dieser Werte bitte VDJ einmal neu starten)
Dann bitte testen ob du das Problem reproduzieren kannst.

Inviato Tue 31 Oct 17 @ 1:06 pm
do-discoPRO SubscriberMember since 2012
music234 wrote :
Mit welchen OS arbeitest Du?
Mac z.B. kann auf ntsf-formartierte Platten nicht schreiben.

Ich arbeite mit windows 10

EDIT:
Wahrscheinlich hast Du VDJ installiert ohne einen User mit Admin Rechte zu nutzen.

Heißt also, wenn ich dich richtig verstehe, kann ich das mit dem zusätzlichen Konto vergessen
und muß dann ab sofort VDJ als Admin starten.

Somit kann ich dann im Prinzip das Konto wieder löschen





Inviato Tue 31 Oct 17 @ 1:19 pm
do-discoPRO SubscriberMember since 2012
Erstmal dickes Dankeschön für eure Hilfe bzw. Unterstützung.

Werde jetzt erstmal schluß machen für heute und mich morgen weiter drum kümmern.
Bin jetzt erstmal weg für heute.
wünsche euch noch einen schönen Halloween Abend und viel Spaß beim Gruseln

Inviato Tue 31 Oct 17 @ 4:06 pm
PachNPRO InfinityMember since 2009
Also bitte auch mal checken, es gibt eine Option die nennt sich "readOnly". Wenn das eingeschalten ist, warum auch immer, dann speicher VDJ nichts!

Als nächstest bitte nochmal explizit die rechte auf allen Laufwerken für deinen User überprüfen. Vor allem wenn du von Win7 oder 8 upgegradet hast auf Win 10.

Und da muss ich jetzt Rob leider widersprechen. Laut Gwen und Co sind für 8 KEINE Adminrechte mehr nötig. Das kann sogar kontraproduktiv sein, wie im Forum zu lesen ist.

Inviato Thu 02 Nov 17 @ 7:02 pm
Pagina : [>] [>>]
87%