Forum: German Forum

Das Forum für alle deutschsprachigen Benutzer und DJs!

Bitte beachtet unsere Foren Regeln! Wissenswertes für Einsteiger und Profis findet ihr hier, im deutschsprachigen Wiki! Hier findet Ihr die häufigsten Themen und Hardware Stammtische direkt verlinkt. Bei technischen Problemen, steht Euch auch der deutschsprachige Support für VirtualDJ zur Verfügung !
Informationen zu Version 8 (Build History) (Ältere Build DL) (Version 8 - Video Tutorials) (Handbuch v8) (V8 Video Showcases)
No license User dürfen keine E Mail, Skype, Msn oder sonstige Adressen veröffentlichen.
Topic: DJ Console MK2 + VDJ

Questo argomento è obsoleto e potrebbe contenere informazioni obsolete o errate.

Hallo @ all,

neu im Forum weil frischer Besitzer einer Hercules DJ Console MK2 :-)

Ich muss sagen das ich bisher nur mit Vinyl gemixt habe, entsprechend erschrocken bin ich von dem Gerät. Bisher ist es mir nicht gelungen einen sauberen Beatmix hinzulegen, ich denke das liegt an der Latenz der Box. Kaum laufen 2 Stücke gleichzeitig läuft eines unregelmässig - das macht das Mixen natürlich unmöglich.

Neueste Treiber sind installiert und mein Rechner (2500 MHZ / 2GB Ram) sollte ebenfalls locker die nötige Power haben.

Konnte jemand ähnliches beobachten ?

thx & cheers
Oliver

Inviato Mon 24 Jul 06 @ 5:19 pm
Edit: Ich bin noch bei der Arbeit und trage die Serien-Nr natürlich noch ein - bevor Fragen kommen ;)

Inviato Mon 24 Jul 06 @ 5:39 pm
Solltest deine latenzen am mainboard und soundkarte überürüfen und eventuelle sparmodus ausschalten bzw.gerät kann deaktiviert werden für stromersoarniss.naja hab die props net bei springt der track nur manchmal zurück bei häufigen drücken der vorhörtasten auf der console .wenn du titel ohne sternchen spielst musst mit den wheels arbeiten und wie bei ner platte justieren da hilft dir kein beatlock kannst nur sync benutzen um den korrekten bpm wert anzugleichen aber kein cbg match das geht nur wenn du en title mit sternchen abspilest bedeutet ist für autobeat mix geeignet.
Außerdem hab ich mit der software einen DJ Contest gewonnen ist nur reine übungsache genauso wie mit vinyl auflegen ansonsten kauf dir die pro da kannst noch mit tcv auflegen

Inviato Mon 24 Jul 06 @ 5:53 pm
Hallo,
danke für die schnelle Antwort - aber mein Rechner ist vollkommen okay, das kann ich zu 100% sagen. Automatischen Beatmatch brauche ich gar nicht, mir reicht der Pitch Bend völlig - aber wenn die Songs "krumm" laufen macht dies ein vernünftiges arbeiten unmöglich.

Werde nacher eventuell mal den "Asio 4 All" Treiber probieren, wobei ich mir nicht sicher bin ob VDJ diesen überhaupt nutzt. Sollte dies alles nicht helfen geht das Ding halt zurück zum Händler, war auch eher als Ergänzung zum Vinyl gedacht, habe aber fast den Eindruck das man in dem Falle in etwas wie FS investieren sollte - teuer, aber zuverlässig.

Inviato Mon 24 Jul 06 @ 8:28 pm
Nein wenn du es als ergänzung für vinyls nutzen willst dannn leg dir die pro version zu dazu brauchst du asio4all für asiolatenzen der platten.virtual dj ist besser als fs das sthet fest zumal für den preis.
du kannst bei vdj deine timecodes im bertireb anschließen sowie timecode active funktion und bypass verweden was bei fs nicht geht.und es gibt keine aktuellen updates wie bei vdj.pitch bend?benutzt du den pitch slider oder den richtigen pitch bend der konstant das tempo verändert und nicht mehr zurücksetzt?das nutzt dir eigentlich nicht zum angleichen der cbg

Inviato Tue 25 Jul 06 @ 2:00 pm
chansyPRO InfinityMember since 2004
also was mir ungeheuer hilft sind die richtungstasten
rechts und linkspfeil skippen millisekunden den aktiven track

super zum mixen
damit kriegt man alles grade

gruss
mezzomixer

Inviato Thu 27 Jul 06 @ 9:55 pm


(Vecchi argomenti e forum sono automaticamente chiusi)